emeralds,emerald,smaragd,smaragde,brooch,bolin,crown,Ella,Hessen,Hesse,Grand Duchess Elisabeth Feodorovna,romanoff,Romanov,großfürstin,Zaren,Brooches,tsar,presents,zar,Geschenk,jewel,schmuck,diamant,diamonds,jewels,jewelry,necklace,kaufen,verkaufen,goldankauf,gift,gifts,Elizabeth Fyodorovna,duchesse,imperial,russia Romanov Emeralds Grand Duchess Elizabeth Fyodorovna | Schmuck mit Diamanten und Brillanten besetzter Smaragdschmuck der Grossfürstin Ella Romanov Emeralds Grand Duchess Elizabeth Fyodorovna | Schmuck mit Diamanten und Brillanten besetzter Smaragdschmuck der Grossfürstin Ella Smaragde Romanoff | Emeralds Grand Duchess Elizabeth Fyodorovna Romanov Dynasty Romanov Emeralds Grand Duchess Elizabeth Fyodorovna | Schmuck mit Diamanten und Brillanten besetzter Smaragdschmuck der Grossfürstin Ella Romanov Emeralds Grand Duchess Elizabeth Fyodorovna | Schmuck mit Diamanten und Brillanten besetzter Smaragdschmuck der Grossfürstin Ella Smaragde Romanoff | Emeralds Grand Duchess Elizabeth Fyodorovna Romanov Dynasty Romanov Emeralds Grand Duchess Elizabeth Fyodorovna | Schmuck mit Diamanten und Brillanten besetzter Smaragdschmuck der Grossfürstin Ella Romanov Emeralds Grand Duchess Elizabeth Fyodorovna | Schmuck mit Diamanten und Brillanten besetzter Smaragdschmuck der Grossfürstin Ella Smaragde Romanoff | Emeralds Grand Duchess Elizabeth Fyodorovna Romanov Dynasty Romanov Emeralds Grand Duchess Elizabeth Fyodorovna | Schmuck mit Diamanten und Brillanten besetzter Smaragdschmuck der Grossfürstin Ella imperial emeralds dynasty Romanov Emeralds Grand Duchess Elizabeth Fyodorovna | Schmuck mit Diamanten und Brillanten besetzter Smaragdschmuck der Grossfürstin Ella
Die Ursprünge der Smaragd-Garnitur von Großfürstin Elisabeth Feodorowna

Dieses russische Smaragd-Diadem, das von einer ganzen Garnitur von Smaragdjuwelen begleitet wurde, erhielt Elisabeth von Hessen-Darmstadt (1864-1918), - genannt Ella, am 4. Juni 1884 zu ihrer Hochzeit mit dem Großfürsten Sergej Alexandrowitsch (1857-1905).

Sergej war der zweitjüngste Sohn des Zaren Alexander II. (1818-1881) und seiner ersten Gemahlin Zarin Maria Alexandrowna von Russland, geborene Prinzessin Marie von Hessen-Darmstadt (1824-1880). Nach dem Tode Maria Alexandrownas wurden ihre persönlichen Juwelen an ihre sechs, sie überlebenden Kinder aufgeteilt und es ist anzunehmen, dass Großfürst Sergej die Smaragde seiner Mutter geerbt und sie vier Jahre später seiner jungen Braut als eines ihrer Hochzeitsgeschenke übergeben hat.

Das Hauptstück der Smaragd-Garnitur ist ein Diadem im Kokoshnikstil, das mit hochgeschliffenen, runden Smaragd-Cabochons und Diamanten besetzt ist und wahrscheinlich von dem St. Petersburger Hofjuwelier Bolin gefertigt wurde.

Die sieben, nahezu gleich großen Smaragde sind mit einem Kranz aus großen Diamanten umgeben und sitzen in einer durchbrochenen, streng geometrischen Ornamentik aus sich verzahnenden Rautenmotiven, dessen Stege komplett mit Diamanten ausgefasst sind.
Als Details, sind an der mit großen Diamanten besetzten, umlaufenden Borte, kleine stilisierte Maiglöckchen eingefügt, einem Symbol, das für Liebe und Glück steht.
Maiglöckchen sind ein in Russland sehr beliebtes Motiv, das später, - ab circa 1905 auch von Cartier übernommen worden ist und sich in vielen seiner Kreationen wieder findet, ja sogar als sein Markenzeichen galt.

Der halbstarre, schwere, in Gold und Silber verarbeitete ansteigende Rahmen gibt die Form im wesentlichen vor, etwas, das nur wenige Variationsmöglichkeiten beim Tragen zulässt.

Wann das Diadem in seiner heutigen Form entstanden ist, lässt sich nur schwer sagen, es kann aber nicht später als 1884 gewesen sein. Eine Fotografie aus diesem Jahr, zeigt "Ella" (oben rechts) mit diesem Diadem in seinem noch heutigen Zustand.

Außerdem ist eine ca. 4 x 4,5 cm große, goldene Smaragd-Brosche zu sehen, die um 1840, - ebenfalls in Russland entstanden sein dürfte. Sie ist auch mit einem großen Smaragd-Cabochon und vielen kleineren Diamanten und Diamantrosen besetzt.

Nachdem sich die Großfürstin ab 1905 von ihren Juwelen getrennt hatte, übergab sie die Brosche ihrem Bruder, dem Großherzog Ernst Ludwig von Hessen-Darmstadt. Darauf folgend erhielt sie sein jüngerer Sohn, Prinz Ludwig von Hessen und bei Rhein, der sie an seine Nichte, Prinzessin Dorothea von Hessen weitergab. Die Brosche wurde 1996 an einen unbekannten Käufer versteigert.


 

Grand Duchess Elizabeth Fyodorovna's Emeralds

The origins of the emerald parure of the Grand Duchess Elizabeth Fyodorovna

Elizabeth of Hesse-Darmstadt (1864-1918), affectionately called Ella, received this impressive emerald tiara which was accompanied by a whole set of emerald jewellery on the 4th June, 1884 for her wedding with the Grand Duke Sergei Alexandrovich (1857-1905).

Sergei was the second-youngest son of Czar Alexander II (1818-1881) and his first spouse Czarina Maria Alexandrovna of Russia, born Princess Marie of Hesse-Darmstadt (1824-1880). When Maria Alexandrovna died she left her personal jewellery to her six surviving children and it is supposed that the Grand Duke Sergei inherited his mother's emeralds. Four years later he handed them over to his young bride as one of her wedding presents.

The main piece of the emerald parure was a tiara of kokoshnik style with a semi-rigid frame made of gold and silver which was set with high, domed round emerald cabochons and diamonds and was probably made by the court jeweller Bolin of St. Petersburgh.

The seven large emeralds of almost equal size are surrounded by a wreath of big diamonds and are set in an openworked, strictly geometrical pattern of interlocking rhomboid motifs which are set throughout with diamonds. As a detail, there are inserted small stylised lilies of the valley--a symbol which stands for love and luck.

Lilies of the valley, which are a very popular symbol in Russia, were later used by the jeweller Cartier in many of his creations (c. 1905). It cannot be said with certainty as to when this tiara was made; however, it was not later than in 1884. A photograph taken in that year shows "Ella" (on top on the right) with the tiara in its present form.

Additionally can be seen a golden emerald brooch which was probably made c. 1840 in Russia. It is set as well with a large emerald cabochon and many smaller diamonds and rose cut diamonds.

After 1905, the Grand Duchess began to divest herself of her worldly goods, including her jewellery. She handed the brooch over to her brother the Grand Duke Ernest Louis of Hesse-Darmstadt. In turn he gave it to his younger son, Prince Louis of Hesse and by Rhine who presented the brooch to his first cousin once removed, Princess Dorothea of Hesse. The brooch was auctioned in 1996 to an unknown buyer.

source.sothebys 1996

Grossen Dank an Uwe und Volker, auf deren unermütliche Hilfe und Unterstützung ich wieder zählen konnte!

Video of the Emerald Tiara >>

 

Die Romanov Smaragde der Grossfürstin Elisabeth Feodorovna | Emeralds Imperial Jewels Russia

Die Smaragde im grossen Hof Koskoshnik mit Elementen der Zarin Catharina | Emeralds Imperial Jewels Russia

Romanov Smaragde im Besitz von Grossfürstin Maria Pavlovna jun.| Princess of Sweden|Emeralds Imperial Jewels Russia

Die Smaragde im Besitz von Marie Königin von Yugoslavien | Emeralds Queen of Yugoslavia Emeralds Imperial Jewels Russia

Version von Cartier der Smaragde im Besitz von Mignon Königin von Yugoslavien| Emeralds Imperial Jewels Russia

Cartier Emerald and Diamond Sautoir-Necklace of the Queen of Yugoslavia| Emeralds Imperial Jewels Russia

Der Karageorgevitch Adler aus Diamanten als Brosche | Karageorgevitch Eagle with Diamonds| Royal Jewels Yugoslavia

Gold Diadem mit Kreuz Ornament der Königin von Jugoslawien Smaragd Collier |Karageorgevitch| Kronjuwelen

Gold Cross Tiara, Emerald and Diamond Sautoir of Queen Marie of Yugoslavia| Karageorgevitch Royal Jewels Jugoslavia

Imperiale Smaragd Devant de Corsage Elisabeth Feodorvna| Imperial Romanov Jewels| Empress Maria Alexandrovna


More imperial russia jewels

 

Link unseres Sponsors:::: kaufen | Schmuck antik | verkaufen - Ohrstecker mit Diamant antik:::: kaufen | Halsband mit Opal antik | verkaufen :::: GOLDANKAUF : Gold kaufen ::::

<< Back       Next >>


Royal-Magazin   Sponsored by: Schmuck   Non profit object |U.BUTSCHAL© 2010-2018 / follow on Twitter