Rubine der Grossfürstin Maria Pawlowna  -  Tiara mit den Rubinen Romanov Imperial Ruby Grand Duchess Vladimirs Maria Pavlovna Rubies Diadem tiara Beauharnais Ruby,leuchtenberg Rubies,famous ruby Grand Duchess Maria Pavlovna or Grand Duchess Vladimir. The archives of the famous jewelry house hold the image and sketches of the kokoshnik tiara, which is notable for an octagonal ruby of 5.22 carats. It is believed that the stone belonged to Empress Josephine, and from 1908 decorated Maria Pavlovna's kokoshnik tiara as a geometric center of the star of whole pear-shaped diamonds in it. After the death of the Grand Duchess in 1920, all ruby jewels of his mother got Grand Duke Andrei Vladimirovich, and in 1921 the tiara began the property of the Greek Royal family. Princess Anastasia gave the tiara to Princess Xenia Georgievna on the occasion of marriage to her son, William LeedsGrand Duchess Wladimir, Maria Pavlovna Beaharnais-Leuchtenberg Rubin, sammlerstein,edelstein edelsteine sammeln, sammlung Rubine, Rubinring, Rubinarmband,rubinohrringe, rubinhalsband, rubincabochon, rubin in bester Farbe Romanov Imperial Ruby Grand Duchess Vladimirs Maria Pavlovna Rubies Diadem tiaraRubine der Grossfürstin Maria Pawlowna  -  Tiara mit den Rubinen Rubin,Brosche,Grossfürstin Maria Pawlowna,Grand Duchess Vladimir,brooch,tiara,russia,rußland,Princess 
jewelery,beauharnais,leuchtenberg,duke,ruby,rubies,rubine,Geschenk,treasure trove,jewel,platin,red,schmuck,diamant,diamonds,jewels,passion,pigeon blood,diadem,jewelry,crown,diadema,collecting,imperial jewelsPeagon blood Rubby Burma Myanmar   Yangon-Bagan-Mandalay BurmaRomanov Imperial Ruby Grand Duchess Vladimirs Maria Pavlovna Rubies Diadem tiara Rubine der Grossfürstin Maria Pawlowna  -  Tiara mit den Rubinen pigeon ruby Romanov imperial royal jewels tiara brooch PIEGON BLOOD RED BURMESE RUBY Burma ruby, Pigeon's Blood Rubine der Grossfürstin Maria Pawlowna  -  Tiara mit den Rubinen taubenblutroter Rubin aus Burma burmarubin, burmarubine ruby Romanov imperial royal jewels tiara brooch Rubine der Grossfürstin Maria Pawlowna  -  Tiara mit den Rubinen Rubincabochons, Rubine in Carree geschliffenRomanov Imperial Ruby Grand Duchess Vladimirs Maria Pavlovna Rubies Diadem tiara Rubin Romanov Imperial Ruby Grand Duchess Vladimirs Maria Pavlovna Rubies Diadem tiara Rubine der Grossfürstin Maria Pawlowna  -  Tiara mit den Rubinen

Beauharnais Rubin|Romanov |Royale Juwelen Grossfürstin Maria Pawlowna

Großfürstin Vladimir, Maria Pawlowna, gekleidet für einen Ball in einem Kostüm im elisabethanischen Stil.

Als 1921 Williams Leeds, Prinzessin Xenia von Russland heiratete, kaufte ihre zukünftige Schwiegermutter, Mrs. Leeds, - inzwischen Prinzessin Anastasia von Griechenland, - bei Cartier dieses Rubindiadem als Hochzeitsgeschenk. Es wurde von Cartier 1908 für die Großfürstin Vladimir im russischen Stil gefertigt und nach dem Tod der Großfürstin 1920 über ihre Erben von Cartier zurückgekauft.

Das Zentrum dominiert ein achteckiger Rubin von 5,22 Karat - der Beauharnais Rubin, ein Edelsteine der aus dem persönlichen Besitz der Kaiserin Joséphine stammen soll.
Sternförmig angeordnet um diesen seltenen Rubin, bedeutende Diamanttropfen die allein schon einen sagenhaften Wert darstellen. Der achtzackige Stern ist von einem Diamantkreis umschlossen, diese Ornamentik wiederholt sich nach links und rechts. Der Kokoshnik wird aber noch durch eine große Zahl von kleineren Rubinen in unterschiedlichen Schliffen und einem reichen Diamantbesatz ergänzt..

Große Rubin Garnituren waren in Russland äußerst selten! Warum es bei den Romanovs so wenige Rubine gab, geht auf einen alten Aberglauben zurück, der den Rubin, in dem russischen Kulturkreis zum Unglücksstein macht, - ein Stein der mit Blut behaftet sein soll!

Ein Aberglaube, den man im späten 19. Jahrhundert anscheinend aufgegeben oder über den man sich in Anbetracht der Schönheit der Steine großzügig hinweggesetzt hat. - Zum Glück!
1874 schenkte Alexander II. doch seiner Tochter Marie Alexandrowna eine der großartigsten Rubin-Paruren, die für ein Romanov-Mitglied gefertigt worden ist. Der Zar soll mit dem Sammeln der Steine, schon ab ihrer Geburt damit begonnen haben!
Auch Alexander III. bestellte für seine Tochter Xenia noch 1894 bei Bolin eine großartige Rubin-Garnitur als Brautausstattung.

Und eben der Rubinschmuck der Großfürstin Vladimir belegt, dass die Schönheit und der Wert der Steine über den Aberglauben gesiegt haben. Die Großfürstin Vladimir besaß auch diesen großen Brustschmuck im Girlandenstil mit Rubinen und Diamanten.
Es ist eine Platinarbeit vom Anfang des letzten Jahrhunderts, die auf Cartier schließen lässt und mit einem außergewöhnlich großen Rubin in der Mitte, der von 2 kleineren Rubinen flankiert wird, besetzt ist. Die Diamanten dürften zusammen circa 80 Karat wiegen.

Das Rot des Rubins ist eine wunderbare und herrschaftliche Farbe, deren wirkliche Schönheit unsere Augen tatsächlich nur in einem gegenständlichen Anblick erfassen können.

"Rubens" ist lateinisch und bedeutet rot. Wenn er von feinster, taubenblutroter Farbe ist, zählt der Rubin bis heute zu den wertvollsten aller Edelsteinen.

Im alten Indien, dem Land der Edelsteine, wurde die Farbe des Rubins in 18 unterschiedlichen Rotnuancen beschrieben. Jeder Farbton hatte eine eigene Bezeichnung im Sanskrit:
Vom "Blutrot" (Raktakhays) zur "Farbe der Chinarose" (Odrapushpaka) oder jener roten Farbe des "Samenkorns des Granatapfels". Der "Padmaraga" galt als die Perfektion in sich - selbst für die Götter kaum erreichbar und wurde die höchste Kaste der Rubine genannt.

Im legendären Mogok, dem einstigen Burma und heutigen Myanmar wurden die schönsten Rubine der Welt gefunden. Grosse Rubinkristalle in Edelsteinqualität sind aber heute äußerst selten - so sind Rubine von über zwei Karat mit klarer roter Farbe sogar teurer als Diamanten.

Für den europäischen Kulturkreis steht der Rubin mit seiner einmaligen roten Farbe, dem intensiven Feuer und dem starken Glanz für das Symbol der ewigen, beständigen Liebe - wer ihn trägt, soll für immer Glück finden.

The Grand Duchess Vladimir of Russia wearing a gown, styled of the century of Queen Elizabeth I. of England.

This is her wonderful ruby and diamond tiara that was made for her by Cartier in 1908,
The central; stone was the Beauharnais ruby which had been bought from descendants of Empress Josephine and which weighed 5.22 carats of exquisite quality.
Subsequently sold after Miechen's death, it was purchased by Nancy Leeds, widowed in the past of the king of tin, Mr. William B Leeds, and lately Anastasia princess of Greece, whose appetite for jewels was nearly as well developed as Miechen's.
She bought it for the wife of her son William, the Princess Xenia, for their marriage in 1921.


THE COLLECTION:

Smaragd-Collier der Grossfürstin Maria Pawlowna |Royal Imperial Jewels of the Romanov |Emerald Collier of Grand Duchess Maria Pawlowna

Smaragd-Halsband II.Teil der Grossfürstin Vladimir |Imperial Jewels Romanov|The Emerald-Necklace of Grand Duchess Vladimir Part II

Smaragd-Brosche der Grossfürstin Maria Pawlowna |Imperial Jewellery Romanov|The Emerald-Brooch of Grand Duchess Maria Pawlowna

5 Generation mit der russischen Strahlen-Tiara der Grossfürstin Wladimir |
The Fringe-Tiara of Grand-Duchess Wladimir|Imperial Romanov Jewels

Imperial Court Collier with important Sapphires, Romanov Sapphire Necklace Grand Duchess Vladimir|Russia Grand Duchess Maria Pavlovna

Russia Imperial Court Collier with important Sapphires| Romanov Sapphire Necklace Pear shaped large Sapphire | Grand Duchess Vladimir| Grand Duchess Maria Pavlovna

Diamond Stomacher with Fringes| Chaumet | Devante de Corsage| Large Diamond Fringe Tiara Kokoshnik| Grand Duchess Vladimir

Diamond Stomacher with Fringes| Chaumet | Devante de Corsage| Large Diamond Fringe Tiara Kokoshnik| Grand Duchess Vladimir

Double Bow Devante de Corsage with Diamonds|Maria Pavlovna of Russia| Grand Duchess Vladimir Imperial Jewelry Romanov

Waterfall Briolettes Tiara |Diamond Aigrette Chaumet Cartier |Maria Pavlovna of Russia| Grand Duchess Vladimir Imperial Jewelry Romanov

Juwelen der Grossfürstin Maria Pawlowna | Imperial Jewellery of the Romanoff The Treasure of Grand Duchess Maria Pawlaowna

Saphir Diamant Brosche Faberge | Romanov Juwelen |Grossfürstin Maria Pawlowna von Rußland

Faberge Sapphire & Diamond Brooch Romanov Jewelry | Grand Duchess Helena Vladimirovna |Royal Imperial Jewels Princess of Greece

Die Türkis Diamant - Ohrringe der Zarin Katharina der Grossen | Romanov Grossfürstin Vladimir |Prinzessin Olga von Jugoslawien

Catherine II turquoise and diamond pendent earrings|Romanov Imperial Jewels

Grand Duchess Vladimir Imperial Sapphires Romanov Jewels

Grand Duchess Vladimir Imperial Romanov Jewellery Saphire

Three Pearshaped Pearls of Grand Duchess Vladimir|Romanov Imperial Pearls Jewel History| Grossen Perlentropfen Romanoff | Kent Royal Jewels

Romanoff Tiara und Parure mit Saphiren der Großfürstin Wladimir | Zaren Schmuck Imperiale Juwelen

Romanov Imperial Ruby Tiara Stomacher of Rubies and Diamonds | Marie Pavlovan Grand Duchess Vladimir`s Rubies

 

 

Link unseres Sponsors:::: Rubin-Ohrringe :::: Armband mit Rubinen :::: Rubinketten :::: Ringe mit Rubin ::::

<< Back        Next >>


ROYAL MAGAZIN    Sponsored by Schmuck  Non profit object |U.BUTSCHAL© 2007-2020 /ROYAL JEWELS on Twitter| Royal Magazin Instagram