Nancy Leeds |Das Cartier Diadem der Anastasia Prinzessin von Griechenland nancy leeds,anastasia,Prinzessin,griechenland dänemark,Juwelen,perlen, tropfen,diamantropfen,  griechenland,Jewels,Königin,royals,royal jewels,schmuck,diamant, Schmucksammlungen,griechisch,prinzessin,Schlaufen, design,diamant, besetzt boldini bild Nancy Leeds |Das Cartier Diadem der Anastasia Prinzessin von Griechenland nancy leeds,anastasia,Prinzessin,griechenland dänemark,Juwelen,perlen, tropfen,diamantropfen,  griechenland,Jewels,Königin,royals,royal jewels,schmuck,diamant, Schmucksammlungen,griechisch,prinzessin,Schlaufen, design,diamant, besetzt Nancy Leeds |Das Cartier Diadem der Anastasia Prinzessin von Griechenland nancy leeds,anastasia,Prinzessin,griechenland dänemark,Juwelen,perlen, tropfen,diamantropfen,  griechenland,Jewels,Königin,royals,royal jewels,schmuck,diamant, Schmucksammlungen,griechisch,prinzessin,Schlaufen, design,diamant, besetzt Nancy Leeds |Das Cartier Diadem der Anastasia Prinzessin von Griechenland Nancy Leeds |Das Cartier Diadem der Anastasia Prinzessin von Griechenland nancy leeds,anastasia,Prinzessin,griechenland dänemark,Juwelen,perlen, tropfen,diamantropfen,  griechenland,Jewels,Königin,royals,royal jewels,schmuck,diamant, Schmucksammlungen,griechisch,prinzessin,Schlaufen, design,diamant, besetzt Nancy Leeds |Das Cartier Diadem der Anastasia Prinzessin von Griechenland

Cartier Diadem der Prinzessin Anastasia von Griechenland

Ovale Diamant-Schlaufen, ausgefasst mit Diamanten als Diadem von der Prinzessin Anastasia von Griechenland, ist oben im Gemälde von Boldini abgebildet. Das Diadem wurde für sie von Cartier im Jahr 1913 angefertigt, als sie noch Mrs Leeds hiess.
Die birnenförmigen Diamanten dieses Diadems wogen 70.16 ct, die hängenden Tropfenperlen 221 Gr., eine Perlenkette doppelt geschlungen und etra lang, mit grossen Perlen, der Tiara ebenbürtig, dazu noch Armbänder, sind auf dem Portrait abgebildet. Dieses Diadem ist dem Diamant Diadem der Großherzogin Vladimir sehr ähnlich, das sich jetzt im Besitz der Königin Elisabeth II. befindet.

Gemalt in London während der langen Verlobungszeit der Prinzessin mit dem Prinzen Christopher, ist die Prinzessin in ganzer Grösse abgebildet, Boldini war berühmt für seine fabelhaft feinfühligen und dennoch dynamischen Portraits der schönen und wohlhabenden Frauen des Galan monde.

Dieses Gemälde von Boldini, wird am 15. November 2006 durch Sothebys versteigert.
221 x 119.5cm 1842-1931 400.000-600.000 GBP

Die zukünftige Prinzessin Anastasia von Griechenland, wure als Nonnie May Stewart, bzw Nancy Stewart, Tochter von William Charles Stewart und Mary Holden Stewart in Cleveland, Ohio geboren.

Vorher schon zweimal verheiratet, verlobte sich Anastasia (als Prinzessin von Griechenland von König Constantin I geadelt, nannte sich nun Anastasia) 1914 mit dem Prinzen Christopher von Griechenland und Dänemark, Bruder von Constantine I von Griechenland, Komplikationen verzögerten jedoch die Heirat um sechs Jahre.
Ihre erste Verbindung zu George H. Worthington dauerte gerade mal vier Jahre, bevor sie ihren zweiten Ehemann William Bateman Leeds heiratete, einen Zinn Millionaire.
Nach seinem Tod 1908, erbte Anastasia sein beträchtliches Vermögen, das sie unter anderem einsetzte, um der griechischen königlichen Familie während ihres Exils in den zwanziger Jahren zu helfen.

Die Hochzeit mit ihren dritten Mann, fand dann endlich am 1. Januar 1920 in Vevey der Schweiz statt.
Anastasia war als Schwiegertochter von George I von Griechenland und Olga Konstantinova Romanov, Königin von Griechenland und Großherzogin von Rußland, eine sehr einflussreiche und wohl einer der wohlhabendsten Frauen der damaligen Zeit.
Leider hatten sie keine gemeinsamen Kinder aus ihrer dritten und letzten Verbindung, Prinzessin Anastasia und Prinz Christopher hatten jedoch einen Sohn aus ihrer vorherigen Verbindung mit William Bateman Leeds Jr, der sich ein Jahr nach seiner Mutter, mit Kseniya Georgiievna Romanov, Prinzessin von Rußland verheiratete.

Nancy starb weniger als drei Jahre nach der Hochzeit, 1923 an Krebs, ihr Geld und Besitz wurde zwischen ihrem Sohn und ihren Ehemann geteilt.
Prinz Christopher heiratete erneut, Francoise von Orleans und hatte einen Sohn, Prinzen Michael von Griechenland.

Diamond and Pearl Cartier Tiara| Princess Anastasia of Greece

Prinzessin Anastasia | Petit-Point Platin Bandeau von Cartier 1912

::::

Weitere Juwelen aus der Schmuckschatulle der Königin von Griechenland |
More Royal Jewels:

Die sagenhaften russischen Smaragde der griechischen Königin Olga Konstantinovna |  
Queen Olga Konstantinovna daughter of Aleksandra Iosifovna Grand Duchess of Russia and her emeralds

Königin Frederike   Königin Anne-Marie   Königin Anne-Marie 2

 

Queen Olga of Greece Diamond and Pearl Devant de Corsage| Royal Historic Jewelry

Jewels Princess Marie Bonaparte | Diamand and Pearl Devant de Corsage| Royal Historic Jewelry

Sapphire Parure Princess Eugenie of Greece | Princess Torre e Tasso| Royal Historic Jewelry

Olive Wreath Cartier Diamond Tiara| Trousseau Princess Marie Bonaparte| Royal Historic Jewelry

Olive Leaf Branch Tiara | Pearl and Diamond Comp/Brooch| Royal Historic Jewels

Diamond Pear-shaped Tiara | Wedding Diadem Princess Radziwill | Royal Marriage Princess Eugenie of Greece

Radziwill Diamond Pear-shaped Tiara | Wedding Diadem Princess Marie Dolores Radziwill | Royal Marriage Archduchess Renata

Standesamtliche Trauung von Prinzessin Eugenie von Griechenland - Dänemark mit dem Prinzen Radziwill|Civil Marriage

Fürstliche Brautsoiree Juni 1885 |Schmuck und Juwelen|Vermählung der Prinzessin Elisabeth Radziwill und Graf Roman Potocki

Queen Olga of Greece Emerald Jewels | Royal Historic Jewelry |Smaragd Schmuck der griechischen Königin

Diamond and Pearl Cartier Tiara| Princess Anastasia of Greece| Royal Historic Jewelry

Prinzessin Anastasia | Royal Jewel History|Petit-Point Platin Bandeau von Cartier 1912

Link unseres Sponsors: Antikschmuck ::: antiker Schmuck kaufen und verkaufen ::: Schmuck

<< Back    Next >>


HOME    Sponsored by Schmuckbörse  Non profit object | U.BUTSCHAL© 2007-2018 /Royal Jewels | ROYAL MAGAZIN on Twitter